Sempervivum Sioux

4,50

Eigenschaften: 

  •  – 20 bis – 25°C Winterhärte
  • bis 8-12 cm große Rosetten
  • bilden dichte Polster
  • dunkle Spitzen im Winter
  • bildet viele Ausläufer

Verwendung: 

  • In einem Kakteebeet oder Kiesstreifen, als winterharte Kübelpflanze, in einer Trockenmauer oder zur Grabbepflanzung eignen sich Sempervivum, auch Hauswurz genannt, perfekt. 

Interessantes:

  • Goldmedaille Kassel 1981 (Original-Klon)

Der z.Zt. im Umlauf befindliche Klon ist nicht mehr der Original-Klon. Aufgrund seiner großen Verbreitung wird er aber weiterhin unter diesem Namen geführt.

 

60 vorrätig

Beschreibung

Die Hauswurz, Dachwurz oder auch Steinrose genannt, ist schon lange im Garten bekannt. In früheren Zeiten wurde sie auf Hausdächern gepflanzt, da sie als Blitzableiter galt. Heute ist die Sempervivum ein attraktiver Bodendecker und wird auch gerne in Steinspalten von Trockenmauern eingesetzt. Robust, pflegeleicht und winterhart. Es gibt derzeit tausende Sorten und eine ist schöner als die andere. Bei uns erhalten Sie Züchtersorten, unter anderem von Volkmar Schara, Martin Haberer und vielen mehr. Alle sind  bei uns in Franken im Freiland kultiviert und somit winterhart.