Allgemeine Geschäftsbedingungen

Anbieter:
DornenZauber
Markus Groß
91489 Wilhelmsdorf
Telefon: 0160/ 94 68 21 46
E-Mail: markus.gross@dornenzauber.de

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Die folgenden Vertragsbedingungen gelten für Privatkunden sowie für Unternehmer und juristische Personen des öffentlichen Rechts.

Allgemeines
Alle Leistungen, die von Markus Groß, dornenzauber.de für den Kunden erbracht werden, erfolgen ausschließlich auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Mit Erteilung eines Auftrages erkennt jeder Käufer alle nachstehenden Bedingungen an. Gegenbestätigungen unter Hinweis auf eigene Geschäftsbedingungen wird hiermit ausdrücklich widersprochen.
Abweichende Regelungen haben nur insofern Geltung, als sie zwischen Markus Groß, dornenzauber.de und dem Kunden schriftlich vereinbart wurden.
Produktabbildungen sind, wenn nicht anders angegeben, beispielhaft und können von den gelieferten Produkten abweichen. Alle Angaben auf unserer Website sind ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten. Grössenangaben bei Pflanzen sind Annäherungswerte. Leichte Abweichungen sind möglich.
Der Vertragsschluss erfolgt durch schriftliche Annahme der Bestellung (Auftragsbestätigung) oder mit Auslieferung der Ware.

Angebot und Vertragsschluss
Die Angebote des Online-Shops von Markus Groß, dornenzauber.de im Internet stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden dar, in diesem Online-Shop Waren zu bestellen.
Durch die Bestellung der gewünschten Waren im Internet gibt der Kunde ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab. Ihre Bestellung ist ein bindendes Angebot. Dieses Angebot können wir innerhalb von 2 Wochen annehmen. Ein Vertrag kommt nicht schon mit Bestätigung des Zugangs Ihrer Bestellung, sondern erst mit schriftlicher Auftragsbestätigung oder durch Übersendung der bestellten Ware zustande.
Technische und gestalterische Abweichungen von Beschreibungen und Angaben in Prospekten, Katalogen und schriftliche Unterlagen sowie Änderungen im Zuge des technischen Fortschritts bleiben vorbehalten, ohne dass hieraus Rechte gegen uns hergeleitet werden können.

Preise und Mindestbestellmenge
Alle genannten Preise sind Endkundenpreise und gelten nur innerhalb Deutschlands.
Mit der Aktualisierung der Internet-Seiten von Markus Groß, dornenzauber.de werden alle früheren Preise und sonstige Angaben über Waren ungültig.
Der Preis zum Zeitpunkt der Abgabe des Angebots des Kundens ist maßgeblich für die Rechnungsstellung.

Bezahlung
In Deutschland erfolgt die Lieferung auf Vorauskasse per Überweisung oder Paypal. Die Rechnung liegt Ihrem Paket bei.
Vom Kunden gewünschte Sonderleistungen wie z.B. Expressversand oder Terminlieferung werden gesondert berechnet.
In seltenen Fällen behalten wir uns - nach Rücksprache mit dem Kunden - eine nachträgliche Korrektur der Versandkosten vor.

Lieferung
Die Lieferung erfolgt nur mit DHL.
Die Lieferung erfolgt gegen eine Verpackungs- und Versandkostenpauschale.
Lieferungen in der kalten Jahreszeit richten sich nach den jeweiligen Witterungsbedingungen.
Lieferungen in Regionen in denen zur Zeit der Versendung starker Frost besteht werden ausschließlich auf Risiko des Käufers versendet.
Liefer- und Leistungsverzögerungen aufgrund von höherer Gewalt und /oder aufgrund von Ereignissen, die uns die Leistung wesentlich erschweren oder unmöglich machen, z. B. Betriebsstörungen, Streik, Materialbeschaffungsschwierigkeiten, behördliche Anordnungen etc. berechtigen uns, die Lieferung um die Dauer der Behinderung zuzüglich einer angemessenen Anlaufzeit hinauszuschieben oder wegen des noch nicht erfüllten Teiles ganz oder teilweise vom Vertrag zurückzutreten.
Die Lieferung von Waren erfolgt nur solange der Vorrat reicht.

Eigentumsvorbehalt 
Wir behalten uns das Eigentum an den gelieferten Waren bis zur vollständigen Bezahlung aller uns zustehenden und noch entstehenden Forderungen, gleich aus welchem Rechtsgrunde, vor. Die Ware bliebt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Markus Groß, DornenZauber.

Gewährleistung
Wir leisten Gewähr nach Maßgabe der gesetzlichen Vorschriften. Ist der Käufer Unternehmer oder juristische Person des öffentlichen Rechts, so beschränkt sich die Gewährleistungsfrist auf ein Jahr.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Anwendung des UN-Kaufrechts wird ausdrücklich ausgeschlossen. Gerichtsstand für alle im Zusammenhang mit dem Vertragsverhältnis - auch aus Rücktritt - sich ergebenden Streitigkeiten ist Neustadt a. d. Aisch, wenn der Käufer Vollkaufmann oder eine juristische Person des öffentlichen Rechts ist.

Schlußbestimmungen
Sollten einzelne Bestimmungen nichtig, unwirksam oder anfechtbar sein oder werden, sind sie so auszulegen bzw. zu ergänzen, dass der beabsichtigte wirtschaftliche Zweck in rechtlich zulässiger Weise möglichst genau erreicht wird; die übrigen Bestimmungen bleiben davon unberührt. Sinngemäß gilt dies auch für ergänzungsbedürftige Lücken.

Klassische Ansicht